Kunde: Ich bräuchte Ibuprofentabletten.

Apotheker(in): Da hätten wir die 400er im Angebot.

Kunde: Ich würd eigentlich lieber gleich die 600er nehmen.

Apotheker(in): Da bräuchten Sie aber ein Rezept.

Kunde: Ja dann halt die 400er.

Apotheker(in):Soll ich ihnen da lieber ein anderes Produkt geben die lassen sich besser teilen dann können Sie anderhalb Tabletten nehmen und haben auch 600.

Man kann sich nun sicher darüber streiten ob hier ein Fall von Kundenservice vorliegt oder ob es einen Grund gibt die stärkeren Pillen nur auf Rezept zu verteilen.


Kommentare