Heute kurz im Kaufland gewesen und auf dem Weg vom Parkplatz kurz in den Telekomverschlag abgebogen um mal nach LTE und VDSL Ausbau zu fragen. Die Antwort darauf (Gedächtnissprotokoll):

Telekom: LTE ist in Dresden nicht geplant. Wir bauen derzeit überall VDSL aus. Wo wohnen sie denn? Ich: Dresden Cotta Telekom: Ach in Cotta da passiert in den nächsten 30 Jahren nix. Da ziehen doch nur so Aussteiger Typen hin die leben wollen wie in den 70er Jahren. Ich: Ich würde dann gern meinen ISDN Anschluß kündigen, den gabs nämlich in den 70ern noch nicht...

Ich mein ist doch wohl ne Frechheit?! Schlimm genug das ich ginge es nach der Telekom hier noch mit 64 Kilobit surfen soll, aber das ich jetzt ein technikverweigernder Aussteiger und quasi selbst Schuld bin an meiner mangelnden Bandbreite schlägt dem Fass den Boden aus.

Immerhin mein Bild von der Telekom wurde mal wieder gefestigt :P


Kommentare