Seit einer Weile hab ich schon Ubunutu 10.04 am laufen und bin eigentlich zufrieden nur das eigentlich sehr bequeme Trackpoint scrolling geht seit dem Update nicht mehr so wie es soll. Normal kann man den Trackpoint zusammen mit der mittleren Maustaste als Scrollrädchen verwenden. Bisher half dazu eine eigene hal.d policy diese geht jetzt aber nicht mehr.

Abhilfe schafft ein zusätzlicher Konfigurationeintrag für x.org. Einfach eine Datei, z.B.: /usr/lib/X11/xorg.conf.d/20-thinkpad.conf anlegen und mit den folgenden Zeilen befüllen:

Section "InputClass"
    Identifier "Trackpoint Wheel Emulation"
    MatchProduct "TrackPoint"
    MatchDevicePath "/dev/input/event*"
    Driver "evdev"
    Option "EmulateWheel" "true"
    Option "EmulateWheelButton" "2"
    Option "Emulate3Buttons" "false"
    Option "XAxisMapping" "6 7"
    Option "YAxisMapping" "4 5"
EndSection

Und nach einem Neustart des X-Servers, z.B. durch Aus- und wieder Einloggen sollte der Trackpoint wieder wie normal funktionieren.


Kommentare