Es ist Sommer, es ist warm, wir haben einen grandiosen, schönen großen Balkon. Leider ist dieser mit Kunststoff überdacht, was bei einem lauen Regen angenehm ist verhindert allerdings auch effektiv das Grillen auf dem Balkon und bis in den Garten zu gehen und für zwei Menschlein zu grillen ist immer zu Aufwendig.

Ein Kollege brachte mich kürzlich auf die Idee eines Balkongrills. Dieser nennt sich Bruce und ist in verschiedenen Onlineshops für etwa 50 Euro zu kaufen. Der Preis hat mich zuerst abgeschreckt aber nun habe ich mir das gute Stück dann doch bestellt. Und heute kam er nun endlich an: “Bruce der Geländergrill”.

Der Grill sieht im wesentlichen aus wie ein Blumenkasten aus schwarzem Metall und wird auch wie ein solcher am Geländer des Balkons befestigt. Im Kasten befindet sich eine separate verzinkte Feuerwanne damit man ihn leicht säubern kann. Insgesamt ist es eine stabile Konstruktion auch die Gefahr das die Würste in die Tiefe stürzen ist nicht wirklich gegeben. Der Rost liegt etwa zwei Zentimeter in der Wanne, so dass nichts versehentlich runter rollen kann.

Ein erster Test bescheinigt dem Grill eine gute Hitze, durch die schmalen Lüftungslöcher am Boden zieht der Grill gut Luft und wird schnell sehr heiß. Eine grandiose Erfindung, vom Platz her genau richtig für Zwei - Vier Personen.

an imagean image


Kommentare