Ja nun ist die Anmeldung der DreRoCo geschlossen, angemeldet sind bis jetzt etwa 20 Spielleiter, 30 Spielrunden in 25 Systemen. Dabei vertreten sind auch große Systeme wie DSA, D&D und Shadowrun. Der große Teil der Spielrunden entfällt aber auf kleinere und zum Teil auch auf frei verfügbare Systeme.

Vom Programm her bleibt alles wie gehabt, statt dicken Rahmenprogramm setzt die Orga auf sechs Blocks beginnend am Freitag um 17 Uhr und endend am Sonntag um 16 Uhr. Samstag gibt es eine längere Pause mit Tombola nach dem Nachmittags Block.

Wer noch Würfel oder Regelwerke braucht kann sich bei den Ständen vom Hole of Fame und dem Mytholon gütlich tun. Für Verpflegung sorgt die Orga zusammen mit dem Club Traumtänzer in Form von kleinen Snacks wie Brötchen, heißen Würstchen, Toasts und einer heißen Kartoffelsuppe.

Ein Besuch im Jugendtreff Checkout vom 13. - 15. November lohnt sich also auf jeden Fall.


Kommentare