Früher wusste jeder das jeder ein Mitarbeiter der Stasi war. Inoffiziell natürlich. Daraus resultierte ein flächendeckendes Misstrauen gegen die Behörden und ein Klima der Angst. Diesen Fehler will man in Zeiten der Stasi 2.0 und hoher Arbeitslosigkeit nicht wiederholen. Heute werden Mitarbeiter zur Oberservation öffentlich ausgeschrieben und Vollzeit bezahlt.


Kommentare