Unter dem Motto: Es gibt nichts zu feiern - außer den 8. Mai! findet am benannten Datum um 14:30 eine Antifaschistische Demonstration in Leipzig statt. Thematisch soll daran erinnert werden das faschistisches Gedankengut nicht einfach per Gesetz ad-acta gelegt werden kann und in den Köpfen der Deutschen noch immer Platz für Rassismus, Intoleranz und Nationalismus ist.

an image


Kommentare