Beim Deutschlandfunk aufgeschnappt: Der Deutsche Bundetag möchte seinem Kabinett abhörsichere Handys spendieren. Der Obama hat ja auch sein Blackberry, also muss auch Angie always on sein im Web 2.0. Die wohl angestrebte Lösung könnte ein aufgebortes HTC Handy mit Windows Mobile sein. Dieses kommuniziert dann verschlüsselt über ein VPN mit einem Exchange Server.

Mein Problem: Ich kann weder die Worte Exchange, Windows Mobile noch Microsoft allgemein in einen logischen Zusammenhang mit Sicherheit bringen.


Kommentare