Nach kreativen Namen wie dem Zähen Reier (Hardy Heron) oder Mutiger Gibbon (Gutsy Gibbon) kommt nun der Mix, der Flotte Wolperdinger (Jaunty Jackalope) aus dem Hause Ubuntu auf die heimischen Rechner.

Flott passt ja zumindest zum Ziel die Startzeit zu verkürzen, man darf also gespannt sein, wobei auch das aktuelle Ubuntu von meiner Seite wenig Wünsche offen lässt.


Kommentare