Die elektonische Gesundheitskarte (gkK) kommt - ja und sie tut es wohl wirklich. Zumindest bekam ich gestern Post von der Krankenkasse meiner Wahl mit der Bitte doch ein Passbild einzuschicken oder hochzuladen. Zu keinem von beidem habe ich allerdings wirklich Lust da ist weder Wert darauf lege meine Krankenakte oder meine Rezepte zu irgendeinem Zeitpunkt einem Chip anzuvertrauen den jeder Dorfdepp auslesen kann und dessen Daten in wilder Fahrt durch den digitalen Äther schwirren. Da ich genau das nicht will, meine Krankenkasse auch nicht betrügen will wäre der einzige Vorteil dieser neuen Karte für mich das Bild auf der Plastik. Und ehrlich das ist auch auf Ausweis und Führerschein drauf.

Mit ein wenig recherche lässt sich doch dann tatsächlich herausfinden das die Krankenkassen keine Handhabe haben sich die Fotos zu beschaffen. Somit bleibt es vorerst bei der vergeblichen Bitte um die Bilder, der hoffentlich wenige Bürger nachkommen!!!


Kommentare