Was ich im Finder wirklich ganz stark vermisse ist die Integration von von Archiven. Hat man eine gepackte Datei bleibt einem zwangsläufig nichts weiter übrig als alles zu entpacken und dann zu darin zu suchen. Es gibt zwar auch ein Quicklook Plugin und kostenpflichtige Tools aber eigentlich sollte doch ein Dateibrowser derart einfache, standardisierte Funktion wie das browsen von Archiven mitbringen.

Ein wenig Abhilfe könnte da vielleicht Zipeg schaffen, das zumindest eine Winzip-artige Oberfläche anbietet in der man den Inhalt von Archiven selektiv auswählen kann.


Kommentare