Die Nordhäuser Fahrradbauer, deren Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze vergangenes Jahr mit dem Strike Bike für Aufmerksamkeit sorgte, haben jetzt mit einer übernommenen Produktionskette eine GmbH gegründet und nehmen die Produktion in eigener Regie wieder auf:

Am 17.03.2008 gründeten wir die Strike-Bike GmbH, in der 21 ehemalige Mitarbeiter der Bike Systems einen neuen Arbeitsplatz erhalten werden. Um zu zeigen, dass wir wieder auf dem Fahrradmarkt zurückgekehrt sind, beginnen werden wir die Aufnahme unserer Fahrradproduktion mit einen auf 2000 Stück limitierten schwarzen 28“ Tourensportfahrrades namens „Black Edition“.

Naja, für meinen Geschmack / Bedarf ist das Bike nix aber Eigeninitiative und Kampfgeist sollten gefördert werden.


Kommentare