Stacks sind etwas tolles, man kann quasi eine Verknüpfung zu einem Verzeichnis ins Dock legen und schnell auf die Dokumente zugreifen. Es gibt da aber auch das kleines nettes Feature sich einen Stack mit den zuletzt benutzen Dokumenten anzeigen zu lassen. Den speziellen Stack kann man sich über die Kommandozeile aktiveren:

">defaults write com.apple.dock persistent-others -array-add '{
"tile-data" = { "list-type" = 1; };
"tile-type" = "recents-tile";  }'

Damit es dann auch wirklich da ist muss man das Dock noch beherzt neustarten:

killall Dock

Und schon kann man sich einen Stack mit den letzten Dateien, Servern, Programmen anzeigen lassen :)

an image

Gefunden übrigens im fscklog.


Kommentare