Nachdem mir der Mitarbeiter von MAXXonair am Telefon versicherte das ich eine perfekte Verbindung habe führte ich nun den erbetenen Test durch. MAXXonair stellt dazu freunlicher weise eine Testdatei zur Verfügung (es handelt sich dabei um eine Debian Visitenkarten Image auf dem FTP der TU-Chemnitz). Diese soll zu verschiedenen Tageszeiten heruntergeladen werden um festzustellen wann die Raten einbrechen.

Wie die erste Grafik zeigt liegen die Raten Tagsüber zwischen 60 und 100 KB/Sekunde also bei weitem nicht die versprochenen 2 MBit :( Betrachtet man aber den frühen Morgen so beschleicht einen fast schon das Gefühl, das die Nutzerzahl mit Schuld ist am langsamen Netz. Was ja auch zu verstehen ist, schließlich hat das Bürgernetz das gleiche Problem, viele Leute = wenig Bandbreite = Murks ;)

Ich hab die Daten jedenfalls mal hingeschickt und nochmal um eine externe Antenne gebeten, ich könnte die zwar auch selber Beschaffen und Montieren aber warum denn, schließlich gehört das zum Service ;)

an image

Übersicht der Tage Mittwoch bis Sonntagan image

Werktagsansicht 7:00 - 20:00 (Mittwoch und Donnerstag)


Kommentare