Zutaten (für 2-3 Personen)

  • 300g Matjesfilet
  • 200g Saure Sahne
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 3 Saure Gurken
  • Weiße Pfefferkörner, Pfeffer, Salz

Zubereitung

Das Öl von den Filets abtropfen lassen und zusammen mit den restlichen Zutaten in mundgerechte Stücken schneiden. Zusammen mit der Sahne in einer Schale vermengen und je nach Geschmack noch mit ein wenig Milch verdünnen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und ein gutes Duzend Pfefferkörner im ganzen dazugeben. Die Schale am besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen und am nächsten Tag mit heißen Pellkartoffeln kalt servieren.


Kommentare