So, heute morgen bin ich in meine Heimat gefahren um dort meine Stimme bei der heutigen 16. Bundestagswahl abzugeben. Zwar war ich ein wenig irritiert von der fehlenden Kontrolle der Wahlbenachrichtigung aber im Prinzip kann es einem ja egal sein. Ich hab meine zwei Kreuze gemacht und muss mir nicht vorwerfen Schuld zu sein wenn die Eintopfsüchtige, in Diskos jobbende Pastoren Tochter auf den Kanzlerthron krabbelt.

Ich bin also mal gespannt was meine Mitbürger so angekreuzt haben und was ab heute abend die Hochrechnungen so ergeben. Wie schon früher erwähnt wird es das entgültige Wahlergebnis erst am 2. Oktober geben, wenn der Wahlkreis 160 (Dresden I), zu dem die Stadtteile Altstadt, Blasewitz, Leuben, Plauen und Prohlis gehören, gewählt hat. Sicher wird es um die ca 200.000 Stimmen noch einen heißen Nachwahlkampf geben.


Kommentare