an image

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch
  • 2 Zwiebeln
  • 3 große Tomaten
  • 30g Tomatenmark
  • 1/2 Becher Saure Sahne od. Creme Fraiche
  • 200ml Milch
  • 250g Nudeln
  • Oregano, Basilikum, Schnittlauch, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Die Nudeln bissfest kochen
  • Zwiebeln schälen in kleine würfel schneiden und in der Pfanne anbraten
  • Thunfisch abtropfen und zusammen mit den Zwiebeln leicht anbraten
  • Milch und Sahne in die Pfanne zugeben und kurz aufkochen
  • Nach belieben die Soße mit Mehl ein wenig andicken
  • Tomatenmark in die Soße einrühren und nocheinmal kurz aufkochen lassen
  • Auflaufform einfetten und den Boden mit einer dünnen Schicht Nudeln bedecken
  • Auf die Nudeln eine Schicht Tomaten legen und diese etwa der Hälfte der Soße bestreichen
  • Die restlichen Nudeln auflegen und mit einer Schicht Soße und Tomaten bedecken
  • Als letzte Schicht die gehackten Kräuter verteilen und reichlich geriebenen Käse darüberstreuen
  • Das ganze noch etwa 20-30 Minuten bei 200 °C im Backofen überbacken

Guten Hunger :)


Kommentare